Artgenossen

Neben den Gitarren, gibt es noch einige andere Zupfinstrumente mit Bundsystem, welche relativ schnell erlernt werden können, wenn man einmal das Gitarrenspielen beherrscht. Hier nun einige bekannte Artgenossen der Gitarre:
 

BanjoBanjo
Der Resonanzkörper besteht hier aus einem Fell, welches über einen runden Holzrahmen gespannt wurde, ähnlich einer Handtrommel. Wie bei allen Instrumenten, gibt es auch hier einige Varianten, von 4, 5 bis 6 saitig. Bekannt sind sie wohl aus der Countrymusik, Bluegrass und Jazz.

BalalaikaBalalaika
Ein russisches und dreieckiges Zupfinstrument, welches hauptsächlich in der russischen Volksmusik zu finden ist. Da sie nur drei Saiten besitzt, ist sie relativ leicht zu erlernen. Es gibt sie in allen Größen, von piccolo bis kontrabass.

MandolineMandoline
Die Mandoline besteht meißt aus vier Saitenpaaren, und wird meißt wie eine Violine gestimmt. Bekannt ist sie besonders aus dem Barock & Klassik, sowie aber auch heute noch in Volksmusik, Bluegrass und Popmusik (z.B. Jethro Tull).

UkuleleUkulele
Vom Prinzip eine Gitarre, üblich mit 4 Saiten, aber es sind auch welche mit 5, 6 oder 8 zu haben. Der einzige "kleine" Unterschied: Sie sind nur ungefähr 50cm lang, und sehen eigentlich aus wie Kinderspielzeug. Nachdem diese portugiesische Erfindung in Hawaii ankam, bekam sie ihren Namen Ukulele "Hüpfender Floh".

ZitherZither
Eine der wohl eher "außerirdischen" unter den Saiteninstrumenten. Meißt 5 Melodiesaiten mit Bünden, begleitet von 27 bis 37 Begleit-Saiten. Es gibt sie allerdings auch ohne Bünde, und verschiedene Bauformen, wie immer. Mal ein Instrument aus unseren Breitengraden.

LauteLaute
Entspricht der Gitarre, aber dient eher als Oberbegriff für viele Saiteninstrumente, worunter Gitarre, Mandoline, Violine, Lyra, Tanbur und Balalaika zählen, um nur einige wenige Beispiele zu nennen. Für uns "Laien" sind es eben jene alten Instrumente aus den Mittelalterfilmen zusammengefasst.

Akustik-BassAkustik-Bass
Jeder Bass entspricht eigentlich einer Gitarre, sie haben meißt nur 4 Saiten, welche ebenso gestimmt werden, wie die oberen 4 Saiten einer Gitarre. Ein Gitarren-Bass hat sogar alle 6 Saiten. Jeder der Gitarre spielen kann, hat auch keine Probleme mit einem Bass umzugehen.